Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Assistentin > Wirtschaftsinformatik

Assistentin > Wirtschaftsinformatik

Profil

Als Assistent/in im Bereich Wirtschaftsinformatik helfen Sie bei der Entwicklung und Programmierung von Hard- und Softwarelösungen für Unternehmen aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen.
Im fachlichen Bereich lernt man z.B.:

- berufsbezogen in englischer Sprache zu kommunizieren

- Geschäftsprozesse analysieren und modellieren

- technische Grundlagen anwenden

- IT-Systeme konzipieren, aufbauen und dokumentieren

- Datenbanken entwickeln und administrieren

- die Aufbereitung und Präsentation von Informationen

- Anwendungssoftware projektorientiert auswählen, installieren und anpassen

- Planung und Kontrolle auftragsbezogener Lösungen

- Geschäftsprozesse zu simulieren


Weitere Fächer hängen vom Angebot der jeweiligen Schule ab. z.B.:

- Wirtschaftsinformatik

- Wirtschaftsrecht

- Datenverarbeitungs-Anwenderprogramme

- Statistik

- Marketing


Bei dem Ausbildungsgang Assistent/in für Wirtschaftsinformatik handelt es sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen.

Ausbildungsdauer

2 Jahre (in Sachsen)
1 Jahr (Abiturientenausbildung in Hessen)

Zugangsvoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss

Berufsinhalt

- in englischer Sprache kommunizieren

- Geschäftsprozesse analysieren und modellieren

- IT-Systeme konzipieren, aufbauen und dokumentieren

- Datenbanken entwickelen und administrieren

- Informationen aufbereiteen und präsentieren

- Anwendungssoftware projektorientieren und anpassen

Branchen

- Unternehmen, die IT-Systeme anwenden (branchenübergreifend).

- Beratungsfirmen

- Dienstleister für Hard- und Software

- System- und Softwarehäusern

- Unternehmensberatungs- oder Ingenieurbüros der Informations- und Kommunikationstechnik

- Herstellerbetriebe der Computertechnik


Perspektiven

In der Zukunft wird eine große Anzahl von hochqualifizierten Computer- und Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsspezialisten benötigt.

Zur Ausbildung

Heitec-Akademie

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Ratgeber
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst

  Zu den Ausbildungsstellen 

Link-TIPP

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

OnlineBuch zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das beliebte OnlineBuch Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten und Beamtenanwärter/innen. Die Infos und Hinweise geben für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst zahlreiche Besonderheiten. Vor allem für Beamtenanwärter/innen gelten beispielsweise beim Einkommen, der Arbeitszeit und beim Urlaub oder der Sozialen Absicherung (Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege, Beamtenversorgung) gänzlich andere Regelungen wie bei sonstigen Arbeitnehmern.

Das Buch ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden


Website zum Einkaufen und Shopping: www.einkaufsvorteile.de


 

mehr zu: Berufe A
Startseite | Kontakt | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022