Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Handelsfachwirt -Abiturienten-Ausbildung

Handelsfachwirt -Abiturienten-Ausbildung-

Profil

Als Handelsfachwirt/in sind Sie in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, im Marketingbereich, in der Beschaffung oder auch im Personalwesen eingesetzt und für die Umsetzung der von der Geschäftsleitung vorgegebenen Richtlinien und Maßnahmen in Ihrem Verantwortungsbereich zuständig.
Während der Ausbildung werden u.a. folgende Themen behandelt:

- Volkswirtschaftliche Grundlagen

- Handelsbetriebslehre

- Betriebsorganisation

- Personalwirtschaft

- Recht

- Beschaffung

- Lagerhaltung

- Absatz

- Kosten- und Leistungsrechnung

- Betriebliches Finanz- und

Rechnungswesen

- Spezielle Rechtsfragen

- Unternehmensführung

- Statistik

- Arbeitsmethodik

- EU-Baustein


Die betriebspraktische Ausbildung im anerkannten Ausbildungsberuf findet in Groß- und Außenhandelsunternehmens statt, die Handelsfachwirt-Ausbildung in einem überbetrieblichen Bildungszentrum.
Handelsfachwirt/in speziell für Abiturienten und Abiturientinnen ist ein in Bayern angebotener, doppelt qualifizierender Erstausbildungsgang, der gleichzeitig zu einem Abschluss in einem kaufmännischen anerkannten Ausbildungsberuf führt und zum/zur Handelsfachwirt/in qualifiziert.

Ausbildungsdauer

ca. 3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulreife

Berufsinhalt

- Entwickeln von Konzepten zur Optimierung von Arbeitsabläufen

- Durchführen von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen

- Mitarbeit bei der Unternehmensplanung

- erledigen des Schriftverkehrs im jeweiligen Zuständigkeitsbereich

- Wareneinkauf und -lagerung veranlassen

- Analysen wie Wert- und Kosten-Nutzen-Analyse durchführen

- Personalwirtschaft

- Marketing- und Werbemaßnahmen

- Kundenakquise veranlassen

- Verkaufspreise kalkulieren und festlegen

- Auftragsausführung und Bestellung kontrollieren

- Finanz- und Geschäftsbuchführung

Branchen

- Handelsunternehmen jeglicher Art(Groß- und Einzelhandel)


Perspektiven

Es werden immer mehr Computer in die Büros Einzug halten. Deshalb werden kaufmännische und Verwaltungsberufe zum Teil rückläufig sein.

Zur Ausbildung

Ausbildung beim dm-Markt

Ausbildung bei IKEA

Ausbildung bei Mediamarkt

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Ratgeber
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst

  Zu den Ausbildungsstellen 

Link-TIPP

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

OnlineBuch zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das beliebte OnlineBuch Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten und Beamtenanwärter/innen. Die Infos und Hinweise geben für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst zahlreiche Besonderheiten. Vor allem für Beamtenanwärter/innen gelten beispielsweise beim Einkommen, der Arbeitszeit und beim Urlaub oder der Sozialen Absicherung (Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege, Beamtenversorgung) gänzlich andere Regelungen wie bei sonstigen Arbeitnehmern.

Das Buch ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden


Website zum Einkaufen und Shopping: www.einkaufsvorteile.de


 

mehr zu: Berufe H
Startseite | Kontakt | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022