Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Werbeassistentin

Werbeassistentin

Profil

Als Werbeassistent/in wirken Sie bei der Entwicklung der Werbeidee und -strategie bis hin zur Werbeerfolgskontrolle. Dabei kümmern Sie sich um geeignete Werbemittel und Werbeträger, wie Plakat- oder Inseratserien, Prospekte, Fernsehen usw., sie überwachen Termine und beurteilen die Arbeitsergebnisse.
Daneben erfüllen sie kaufmännische Aufgaben wie beispielsweise die Kalkulation der Preise und Erfassung der Kosten, das Einholen von Angeboten und die Vergabe von Aufträgen (z.B. an Druckereien, Foto-/Filmstudios).

Ausbildungsdauer

k.a.

Zugangsvoraussetzungen

in der Regel abgeschlossene Ausbildung als Werbekaufmann/-frau, Fachkaufmann/-frau - Werbung und Kommunikation, staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in - Absatz-/Werbewesen, Werbefachwirt/in oder Absatz- und Werbewirtschaftler/in gefordert.

Berufsinhalt

Entwicklung der Werbeidee und -strategie bis hin zur Werbeerfolgskontrolle

- Sammeln von Informationen und Daten

- Ergebnisse der Markt- und Meinungsforschung auswerten

- Umsetzung und Abwicklung der Werbeaktionen

- Werbemittel und Werbeträge

- Verhandeln mit Textern, Fotografen,Grafikern, etc.

- Überwachen von Terminen und Arbeitsergebnissen

- Kaufmännische Aufgaben

Branchen

- Werbeagenturen

- Werbe- und Marketingabteilungen von Unternehmen


Perspektiven

Inhalt folgt


Zur Ausbildung

Ausbildung bei Scholz and Friends

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Ratgeber
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst

  Zu den Ausbildungsstellen 

Link-TIPP

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

OnlineBuch zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das beliebte OnlineBuch Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten und Beamtenanwärter/innen. Die Infos und Hinweise geben für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst zahlreiche Besonderheiten. Vor allem für Beamtenanwärter/innen gelten beispielsweise beim Einkommen, der Arbeitszeit und beim Urlaub oder der Sozialen Absicherung (Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege, Beamtenversorgung) gänzlich andere Regelungen wie bei sonstigen Arbeitnehmern.

Das Buch ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden


Website zum Einkaufen und Shopping: www.einkaufsvorteile.de


 

mehr zu: Berufe W
Startseite | Kontakt | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022