Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Verlagskaufmann > Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag

Verlagskaufmann > Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag

Profil

als Verlagskaufmann/frau im Zeitungs- und Zeitschriftenverlag beraten Sie Kunden im Anzeigengeschäft, schließen Anzeigenverträge ab und erledigen Kundenaufträge. Für den Druck müssen Anzeigenmanuskripte vorbereitet werden. Daneben berechne Sie Produktions- und Vertriebskosten, disponieren die Auflagenhöhe und den Umfang der Zeitungen oder Zeitschriften und organisieren die Abonenntenwerbung.
Im Ausbildungsbetrieb lernt man z.B.:

- Verlagsprodukte technisch herstellen

- Autoren aquirieren und betreuen

- Auswirkungen von Presserecht, Urheberrecht und anderen Schutzrechten auf Verlagsobjekte

- Marktanalysen auswerten

- Abonnementsverwaltungssystem

- Verlagsverzeichnisse und Kataloge zusammenstellen

- Vertriebskonzepte entwickeln

- Vertriebswege auswählen

- Personalplanung

- Abrechnung von Honoraren, Provisionen und Lizenzentgelten


Außerdem im Schwerpunkt Zeitungs- und Zeitschriftenverlag:

- Maßnahmen zur Lesergewinnung und Leserbindung

- Zusammenstellung des Marketing-Mix

Betreuung des Außendienstes
Im Berufschulunterricht werden z.B. folgende Themen behandelt:

- Unternehmenswerte

- Unternehmenserfolg

- Programm- und Produktplanung

- Redaktion und Lektorat

- Print- und Nonprint-Medien

- Absatzpolitik auf dem Medienmarkt

- Anzeigen- und Vertriebsmarketing

- Personalplanung

- Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung


Verlagskaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

in der Regel Hochschulreife, mindestens mittlerer Bildungsabschluss

Berufsinhalt

- Anzeigenkunden beraten

- mit Werbeagenturen, Buchhandlungen, Zustelldiensten, Druckereien verhandeln

- Marktanalysen auswerten

- Marketing (Werbung, Öffentlichkeitsarbeit) für den Verlag und seine Produkte

- Produkte des Verlags präsentieren

kennen der verschiedenen Vertriebswege, um die Verlagsprodukte zu verkaufen

- Presserecht, Urheberrecht und verwandten Schutzrechten

- Rechnungswesen

Branchen

- Verlagsgewerbe

- Anzeigenagentur

- Großhandel mit Büchern, Zeitschriften, Zeitungen, Musikalien

- Versandhandel mit Büchern und Zeitschriften

- Zeitungsdruckerei

- Druckerei (ohne Zeitungsdruckerei)

- Druckweiterverarbeitung

- Satzherstellung und Reproduktion


Perspektiven

Die Berufsforschung prognostiziert einen wachsenden Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften in beratenden und betreuenden Berufen.


Zur Ausbildung

Ausbildung bei der Nordseezeitung

Ausbildung bei der Rheinischen Post

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

>>>Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz, einen Ausbil-dungsplatz oder wollen Beamtin bzw. Beamter oder Beamtenan-wärterin bzw. Beamtenanwärter werden

  Zu allen Berufen Ratgeber als eBook
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst
  Zu den Ausbildungsstellen 

Mehr Informationen zum Berufsstart im öffentlichen Dienst

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

eBook zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das eBook Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten, Beamtenanwärter/innen und Referendare. Sie erhalten für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst viele Besonderheiten. Gerade für Beamtenanwärter/innen gelten speziellen Regelungen bei Einkommen, Arbeitszeit, Urlaub und der sozialen Absicherung, z.B. Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege und Beamtenversorgung.

Das eBook ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden

 


Zum Komplettpreis von nur 10 Euro können Sie mit dem OnlineService alle Publikationen des INFO-SERVICE lesen (Laufzeit 12 Monate) Alle Bücher und eBooks des INFO-SERVICE können mit dem OnlineService gelesen werden, z.B. auch das eBook zum Berufseinstieg im öffentlichen Dienst

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den persönlichen Zugang zu umfassenden Infor-mationen zum öffentlichen Dienst und des Beamtenrechts (Bund und Länder). Sie finden mehr als zehn OnlineBücher und eBooks zu den wichtigsten Themen im Öffentlichen Dienst. Daneben finden Sie Merkblätter, Checklisten und Muster für den Schriftwechsel mit ihrer Behördenleitung.

 

mehr zu: Berufe V
Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022