Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Verlagskaufmann

Verlagskaufmann

Profil

Als Verlagskaufmann und Verlagskauffrau beraten Sie Anzeigenkunden und verhandeln z. B. mit Werbeagenturen, Buchhandlungen, Zustelldiensten, Druckereien. Sie holen Angebote ein, erteilen Aufträge und kennen die Aufgaben des Rechnungswesens.
Dieser Beruf wird in Industrie und Handel in den folgenden Schwerpunkten angeboten:

- Zeitungs- und Zeitschriftenverlag

- Buchverlag


Detaillierte Informationen unter den Berufsbildern:

- Verlagskaufmann/-frau > Zeitungs- u. Zeitschriftenverlag

- Verlagskaufmann/-frau) > Buchverlag



Verlagskaufmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

in der Regel Hochschulreife, mindestens mittlerer Bildungsabschluss

Berufsinhalt

- Abonnementverwaltung organisieren

- Zustelldienste kontrollieren

- Leseraquisition

- Anzeigenverkauf

- Anzeigenkundengewinnung

- Prüfung von Anzeigen auf Inhalt, Vollständigkeit und Qualität

Branchen

- Verlagsgewerbe

- Anzeigenagentur

- Großhandel mit Büchern, Zeitschriften, Zeitungen, Musikalien

- Versandhandel mit Büchern und Zeitschriften

- Zeitungsdruckerei

- Druckerei (ohne Zeitungsdruckerei)

- Druckweiterverarbeitung

- Satzherstellung und Reproduktion


Perspektiven

Die Berufsforschung prognostiziert einen wachsenden Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften in beratenden Berufen.


Zur Ausbildung

Ausbildiung beim dtv

Ausbildung bei der Nordseezeitung

Ausbildung bei der Rheinischen Post

Ausbildung bei Verlagsgruppe Lübbe

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Ratgeber
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst

  Zu den Ausbildungsstellen 

Link-TIPP

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

BERUFSEINSTIEG in den öffentlichen Dienst - das Nachschlagewerk für Beamtenanwärter und Auszubildende

Das Buch hilft allen Berufseinsteigern in der öffentlichen Verwaltung des Bundes, der Länder und Gemeinden. Das Buch ist verständlich geschrieben und nützt allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern als Orientierungshilfe für die gesamte Ausbildung. Nicht nur für die ersten Tage, sondern für die gesamte Ausbildungszeit. Folgende Themen sind zu finden: die ersten Wochen, der öffentliche Dienst im Überblick, rund um die Ausbildung im öffentlichen Dienst, Pflichten und Rechte während der Ausbildung, Rund ums selbst verdiente Geld, Arbeitszeit, Urlaub, Reisekosten, Umzugskosten, Soziale Sicherung, Übernahme nach der Ausbildung, Tipps für jeden Tag von A bis Z.

Besonders interessant für junge Leute ist das spezielle Kapitel mit ausgewählten "Link-TIPPS zu Musik, Film und Video".  Das Buch kann für 7,50 Euro online bestellt werden >>>weiter 


 

 

 

mehr zu: Berufe V
Startseite | Kontakt | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2021