Berufsbilder-online
BerufsStart
Einfach Bild
anklicken
Für nur 7,50 Euro finden Sie auf 144 Seiten alles Wichtige zum BerufsStart als Beamtenanwärter oder Auszubilden-der im öffentlichen Dienst.
>>> hier bestellen

Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Musikalienhändler

Musikalienhändler

Profil

Musikalienhändler und -händlerinnen beraten ihre Kunden und verkaufen Instrumente; Notenbücher, CD's usw...
Im Ausbildungsbetrieb lernt man z.B.:

- welche Arbeiten im Lager und im Versand anfallen

- Einkauf, Bestellwesen, Warenannahme, Warenkontrolle, Preisauszeichnungen

- wie Instrumente, Schallplatten und sonstige Tonträger hergestellt und verwendet werden

- Arbeiten beim Verkauf, Vertrieb sowie in der Buchhaltung

- Benutzung wichtiger Nachschlagewerke

- wie die musikhändlerischen Organisationen gegliedert sind

- Durchführung von Werbung

- Kundenberatung

- Zahlungsverkehr


Der theoretische Unterricht in der Berufsschule vermittelt darüber hinaus z.B.:

- Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre

- Kenntnisse im Schriftverkehr

- Kaufmännisches Rechnen

- Kalkulation und Buchführung


Musikalienhändler/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG)und wird ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen oder Schwerpunkten im Handel angeboten.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulreife oder mittlerer Bildungsabschluss

Berufsinhalt

  • Musikalien einkaufen sowie den Lagerbestand pflegen und betreuen
  • Musikalien präsentieren und verkaufen
  • Kundenberatung
  • Zahlungsverkehr abwickeln
  • Helfen beim Einkauf
  • Mitwirken bei Werbemaßnahmen
  • Kaufmännische Aufgaben
  • Mitarbeiten bei der Erstellung von Musikkataloge
  • Schriftverkehr
    :)Branchen
  • Musikaliengeschäfte
  • Musikaliengroßhandel
  • Musik-Antiquariate
  • Musikabteilungen von Kaufhäuse

    Perspektiven

    k.A.

    Zur Ausbildung

    Ausbildung bei Musik Lienhard

     


     

    .

    Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

    Zu allen Berufen

    Buchtipp: Ratgeber zum BerufsStart im öffentlichen Dienst

    Zu den Ausbildungsstellen  Link-TIPP: www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

    Zu den ausbildenden
    Unternehmen

    Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

    .


     

    Einfach Bild anklicken
    BerufsStart im öffentlichen Dienst - der Ratgeber für Berufseinsteiger

    Der Ratgeber hilft allen Berufseinsteigern in der öffentlichen Verwaltung des Bundes, der
    Länder und Gemeinden. 

    Das Buch ist verständlich geschrieben und nützt allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern als Orientierungshilfe für die gesamte Ausbildung. Nicht nur für die ersten Tage, sondern für die gesamte Ausbildungszeit. Folgende Themen sind zu finden: die ersten Wochen, der öffentliche Dienst im Überblick, rund um die Ausbildung im öffentlichen Dienst, Pflichten und Rechte während der Ausbildung, Rund ums selbst verdiente Geld, Arbeitszeit, Urlaub, Reisekosten, Umzugskosten, Soziale Sicherung, Übernahme nach der Ausbildung, Tipps für jeden Tag von A bis Z.

    Besonders interessant für junge Leute ist das spezielle Kapitel mit ausgewählten "Link-TIPPS zu Musik, Film und Video".  Der Ratgeber kann für 7,50 Euro online bestellt werden >>>weiter 


     

    mehr zu: Berufe M
  • top | Startseite | Impressum   www.berufsbilder-online.de © 2018