Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Marionettenspieler

Marionettenspieler

Profil

Als Marionettenspieler/in kontrollieren Sie Ihre Puppen mit einer für den Laien verwirrenden Vielzahl von Fäden, die an einem Spielkreuz angebracht sind. Sie treten damit üblicherweise vor Publikaum auf.
Diese Ausbildung ist derzeit im Rahmen einer Hochschulausbildung zum Diplom-Puppenspieler/zur Diplom-Puppenspielerin an der Hochschule für Schaupielkunst in Berlin oder zum Diplom-Figurenspieler/zur Diplom-Figurenspielerin an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart möglich.

Ausbildungsdauer

4 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulreife oder eine ausreichende Begabung

Berufsinhalt

- Puppen und Marionetten führen

- Theaterproduktion

- Stücke auswählen und analysieren

- Rollen und Charaktere erarbeiten

- Texte lernen

- Puppen angefertigen

- Gestaltung und Anfertigung des Bühnenbildes

Branchen

- Puppen und Marionettentheater

- Zirkus

- Profi und Lainschauspielgruppen

- Fernsehproduktionen

- pädagogische Einrichtungen


Perspektiven

k.A.

Zur Ausbildung

Hochschule für Schauspielkunst

Staatl. Hochschule f. Musik und Darstell. Kunst

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Ratgeber
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst

  Zu den Ausbildungsstellen 

Link-TIPP

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

OnlineBuch zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das beliebte OnlineBuch Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten und Beamtenanwärter/innen. Die Infos und Hinweise geben für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst zahlreiche Besonderheiten. Vor allem für Beamtenanwärter/innen gelten beispielsweise beim Einkommen, der Arbeitszeit und beim Urlaub oder der Sozialen Absicherung (Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege, Beamtenversorgung) gänzlich andere Regelungen wie bei sonstigen Arbeitnehmern.

Das Buch ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden


Website zum Einkaufen und Shopping: www.einkaufsvorteile.de


 

mehr zu: Berufe M
Startseite | Kontakt | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022